Fraktion der CDU in der Bezirksverordnetenversammlung
Pankow von Berlin
› Schnell und sicher über die Oderbruchstraße [2021-05-06]
Das Bezirksamt Pankow wird in Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Lichtenberg und der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz ersucht, die Verkehrssicherheit insbesondere für Fußgänger und Radfahrer an der Kreuzung Oderbruchstraße/Hohenschönhausener Straße und Maiglöckchenstraße/Herbert-Tschäpe-Straße zu verbessern.

Begründung:

Die Oderbruchstraße und die Hohenschönhauser Straße sind durch eine hohe Verkehrsbelastung gekennzeichnet. Hier fährt die Straßenbahn (M5 und M6) in Mittellage. Die Maiglöckchenstraße stellt gerade für Fußgänger und Radfahrer eine wichtige Verbindung in das Blumenviertel und zur Storkower Straße dar. Insofern gibt es ein erhebliches Querungsaufkommen an dieser Kreuzung, die aufgrund des in einer Kurve verlaufenden Straßenzuges schlecht einsehbar ist, insbesondere wenn man mit dem Fahrrad links abbiegen will oder die Oderbruchstraße südlich der Maiglöckchenstraße queren möchte. Die ungeschützten Schienen der Straßenbahn stellen ein zusätzliches Unfallrisiko für Radfahrer dar.
Für Rückfragen stehen zur Verfügung:  
Ansprechpartner: Anita Kurzidim | CDU Fraktion Pankow
Linie
right left
CDU Fraktion

Sie erreichen uns wie folgt:
Fröbelstr. 17
10405 Berlin

Telefon: 030.90295-5009
e-mail: E-Mail

® 2015 CDU Fraktion Pankow

Facebook