Fraktion der CDU in der Bezirksverordnetenversammlung
Pankow von Berlin
Kleine Anfrage
› Geplantes Interessenbekundungsverfahren für Gastronomie und Kartoffelhalle im Mauerpark [2017-10-04]
Ich frage das Bezirksamt:
  1. 1. Wie beurteilt der Bezirk das geplante Interessensbekundungsverfahren für die parkverträgliche Gastronomie im Mauerpark?
  2. 2. Wie beurteilt der Bezirk das geplante Interessensbekundungsverfahren für den Flohmarkt im Mauerpark?
  3. Wie möchte der Bezirk langfristig sicherstellen, dass es eine Nutzung der Kartoffelhalle als gemeinnützige, kulturelle Einrichtung und nicht als kommerzielle Fläche gibt?
  4. 4. In welcher Form findet eine Kooperation zwischen dem Bezirk Pankow und der Grün Berlin GmbH zur Ausschreibung des Interessenbekundungsverfahrens statt?
  5. 5. Gibt es eine Unterstützung durch den Bezirk Pankow für die bisherigen Gewerbetreibenden (Mauersegler und Schönwetter) sowie für ein mögliches Betreiben der Kartoffelhalle durch eine Bürger- oder Nachbarschaftsinitiative?
  6. 6. Liegen dem Bezirk Pankow bereits Informationen über mögliche Bewerber für das geplante Interessenbekundungsverfahren vor?
  7. 7. Werden die Mieteinnahmen für die Vermietung der Gewerbeflächen im Mauerpark zukünftig an den Bezirk Pankow gehen?
  8. 8. Plant der Bezirk Pankow mit Einnahmen durch die Verpachtung/ Vermietung der Kartoffelhalle oder sollen Gelder für die Instandsetzung und Nutzung dieser Immobilie als kulturelle Einrichtung bereitgestellt werden?

Für Rückfragen stehen zur Verfügung:  
Ansprechpartner: Sibylla Knebel | CDU Fraktion Pankow
Linie
right left
CDU Fraktion

Sie erreichen uns wie folgt:
Fröbelstr. 17
10405 Berlin

Telefon: 030.90295-5009
e-mail: E-Mail

® 2015 CDU Fraktion Pankow

Facebook